Starke Erfolgsgeschichte

Seit über 50 Jahren sind wir bereits in der Region erfolgreich.

Man schrieb das Jahr 1963, als die Kaufleute Helga und Rolf Starke das Einzelunternehmen „Getränke Starke“ in Höhr-Grenzhausen gründeten.
Bereits 1965 vergrößerten Sie die Firma, indem sie die Spirituosen- und Weingroßhandlung Ludwig Möhler in Höhr-Grenzhausen dazukauften.
Das Unternehmen zog 1979 in den Nachbarort Hilgert und man baute die erste Lagerhalle. 1994 übernahm das Unternehmen die Getränkefachgroßhandlung Kunst und Sohn in Montabaur und gliederte sie ein.

Seit 1995 arbeitet der Ehemann von Claudia Starke-Mohr, Michael Mohr, als Leiter der Getränkeabholmärkte im Unternehmen mit.
1997 wurde schließlich die „Getränke Starke GmbH“ mit den Gesellschaftern Helga und Rolf Starke, Claudia Starke-Mohr und Dirk Starke gegründet.

Im Jahr 2008 ging das Familienunternehmen auf die zweite Generation über: Die Geschwister Claudia Starke-Mohr (Bankkauffrau) und Dirk Starke (Getränkebetriebswirt) übernehmen seitdem die Geschäftsführung der Gesellschaft.

Heute beliefern wir über 350 Kunden und beschäftigen rund 30 Mitarbeiter.

Weiteres Wachstum ist nicht auszuschließen.