Starke Erfolgsgeschichte

Getränke Starke – Seit 55 Jahren ein Familienunternehmen mit Herz und Verstand

Mit der Anzeige einer Brauerei im Jahr 1963 fing alles an. Diese Brauerei war damals auf der Suche nach jemandem, der für sie Kistenbier verkauft. Der damalige Versicherungsfachmann Rolf Starke dachte sich, dass dies nicht so schwer sein könne und bewarb sich auf das Inserat. Welch großartige Entscheidung er damit fällte, wusste er zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Zusammen mit seiner Frau Helga holte er in der ersten Zeit Ladungen von Wein in den Weinanbaugebieten und das Bier direkt bei den Brauereien ab, um es danach mit dem LKW an seine Kunden in Höhr-Grenzhausen auszuliefern.

Aus diesen kleinen Anfängen ist im Laufe von über 55 Jahren ein gut situiertes mittelständisches Unternehmen herangewachsen, bei dem Kunden der ersten Stunde dank der hervorragenden Serviceleistungen des inhabergeführten Fachhandels bis heute gerne kaufen. Nach der Übernahme der Spirituosen- und Weinhandlung Ludwig Möhler im Jahr 1965 und der sukzessiven Expansion des Unternehmens, erfolgte 1979 der Spatenstich am heutigen Standort in Hilgert, wo die erste Lagerhalle gebaut wurde, die durch einen Anbau inzwischen 5.000 m² misst. 1994 erfolgte die Eingliederung der Getränkefachgroßhandlung Kunst und Sohn aus Montabaur. Seit über 20 Jahren leitet Michael Mohr die drei Getränkeabholmärkte in Höhr-Grenzhausen und Ransbach-Baumbach. Im Jahr 2008 übernahmen die Geschwister Claudia Starke-Mohr und Dirk Starke erfolgreich die Geschäfte des Getränkegroßhandels mit insgesamt 30 Mitarbeitern.

Getränke Starke Geschäftsführung

Als Vollsortimenter hat das Unternehmen seinen Kunden von Alkoholfreiem bis Hochprozentigem alles zu bieten. Egal, ob Säfte, Wässer, Weine, Spirituosen oder Biere – bei Getränke Starke findet man alles, was das Herz begehrt. Von A wie Apfelsaft bis Z wie Zischke. Zahlreiche zufriedene Kunden aus Hotellerie und Gastronomie, Getränkehändler aus dem Groß- und Einzelhandel sowie Vereine und Privatpersonen zählen zu ihrem langjährigen festen Kundenstamm. Die Kunden des Familienbetriebes schätzen neben der Kompetenz und hohen Flexibilität des Unternehmens besonders den freundlichen Service sowie die Hilfsbereitschaft und unkomplizierte Art der Mitarbeiter. Hervorzuheben ist dabei die Erreichbarkeit an sechs Tagen in der Woche und die Rufbereitschaft bei Feiern und Festen. Außerdem bietet Getränke Starke einen Getränkelieferservice nachhause an, um hauptsächlich Menschen, die nicht oder nur noch eingeschränkt mobil sind, ihre Getränke ins Haus zu liefern.

Diese hohe Servicequalität wurde dem Unternehmen mit dem Begründer Rolf Starke in die Wiege gelegt. Er war Mittelpunkt und unermüdlicher Initiator, ja die Antriebsfeder des Familienunternehmens. Die Belange seiner Kunden verfolgte er stets mit sehr großem sowie ehrlichem Interesse und hatte für ihre Wünsche sowie die Anliegen seiner Mitarbeiter immer ein offenes Ohr. Von seiner ambitionierten Tatkräftigkeit und der steten Unterstützung durch seine Familie inspiriert, ist Getränke Starke seit jeher ein Familienunternehmen mit klassischen Werten. So ist es auch nicht verwunderlich, dass im Laufe der Zeit aus reinen Kundenbeziehungen generationenübergreifende echte Freundschaften gewachsen sind. Die Familie legt großen Wert auf eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit ihren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern und geht mit jedem neuen Tag mit Herz und Versand an die Arbeit.